Datum: 13. Mai 2022 um 9:48
Dauer: 5 Stunden 12 Minuten
Einsatzart: Brand > Gebäudebrand
Einsatzort: Buxach
Fahrzeuge: Mehrzweckfahrzeug 11-1, Einsatzleitwagen Kater 12-1, Einsatzleitwagen Kater 12-3, Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 40-2, Löschgruppenfahrzeug 40-1, Löschgruppenfahrzeug 49-1, Drehleiter 30-1, Großtanklöschfahrzeug 23-1, Versorgungsfahrzeug 59-2, Versorgungslastkraftwagen 56-1
Weitere Kräfte: Feuerwehr Buxach, Feuerwehr Buxheim, Feuerwehr Dickenreishausen, Feuerwehr Volkratshofen, Polizei, Rettungsdienst, Technisches Hilfswerk


Einsatzbericht:

Am Freitagmorgen geriet ein Wohnhaus in Buxach aus noch ungeklärter Ursache in Brand. Aufmerksame Nachbarn alarmierten die Feuerwehr. Bereits bei unserer Anfahrt war dichter Rauch über der Ortschaft erkennbar.

Nachdem alle Bewohner in Sicherheit waren, begannen wir umgehend mit der Brandbekämpfung und der Rettung von zurückgelassenen Haustieren. Die Löscharbeiten gestalteten sich dabei äußerst schwierig, weshalb der Einsatz noch bis zum Nachmittag andauerte. Nur mit einem langem und aufwändigen Innenangriff durch mehr als 20 Atemschutzgeräteträger gelang es schließlich das Feuer effektiv zu bekämpfen.

Zur Unterstützung beim Einsatz wurde sowohl die Drohne des Technischen Hilfswerks als auch eine geländegängige Arbeitsbühne eingesetzt. Für Nachlöscharbeiten blieb die Feuerwehr Buxach bis zuletzt vor Ort.

Datum: 13. Mai 2022 um 9:48
Dauer: 5 Stunden 12 Minuten
Einsatzart: Brand > Gebäudebrand
Einsatzort: Buxach
Fahrzeuge: Mehrzweckfahrzeug 11-1, Einsatzleitwagen Kater 12-1, Einsatzleitwagen Kater 12-3, Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 40-2, Löschgruppenfahrzeug 40-1, Löschgruppenfahrzeug 49-1, Drehleiter 30-1, Großtanklöschfahrzeug 23-1, Versorgungsfahrzeug 59-2, Versorgungslastkraftwagen 56-1
Weitere Kräfte: Feuerwehr Buxach, Feuerwehr Buxheim, Feuerwehr Dickenreishausen, Feuerwehr Volkratshofen, Polizei, Rettungsdienst, Technisches Hilfswerk