Freiwillige Feuerwehr der Stadt Memmingen e.V.

Löschzug 5 zeigt Feingefühl

Am 02.03.2018 stand für den Löschzug 5 der FF Memmingen der erste praktische Dienst im Dienstjahr 2018 auf dem Plan.

Los ging es in zwei Gruppen und dem Thema Knoten und Stiche. Jeder Kamerad machte die wichtigsten Knoten im Feuerwehrwesen und erlernte neue Techniken oder vertiefte das bereits vorhandene Wissen. Den neuen Kameraden zeigte man Tipps und Tricks, wie das Anfertigen von Knoten und Stichen einfacher von der Hand geht.

Im zweiten Teil ging es dann darum mit Schere, Spreizer und dem nötigen Feingefühl einen Tennisball über einen kleinen „Parcours“ zu transportieren, ohne das der Ball kaputt ging. (Es ging natürlicher der eine oder andere Tennisball kaputt) Des Weiteren wurde den Kameraden das Einbinden einer Krankentrage auf einer Steckleiter und das Erstellen eines Leiterbocks gezeigt.

Der Spaßfaktor kam beim o. g. Parcours natürlich nicht zu kurz, da es auch zu kleineren Duellen kam wer den Ball schneller von A nach B bringt.

Ein Dank gilt den beiden Organisatoren für den gelungen Übungsdienst.

Im Namen aller Beteiligten

Matthias Funke – LZ 5

IMG-20180302-WA0015
IMG-20180302-WA0014
IMG-20180302-WA0017
IMG-20180302-WA0021
IMG-20180302-WA0024
IMG-20180302-WA0013